Forschung

Das International Neuroscience Institute Hannover (INI) ist eine Klinik zur Diagnostik und Behandlung von Patienten mit Erkrankungen des Nervensystems. Neben dem klinischen Einrichtungen verfügt das INI über umfassend ausgestattete Forschungsflächen für experimentelle und klinische Forschungsarbeiten.

Für tierexperimentelle Arbeiten sind vorhanden: ein mikrochirurgischer Operationssaal, ein eigener Tierstall (beides als gentechnischer Sicherheitsbereich S1 ausgelegt), ein Zellkulturlabor (ebenfalls S1 Bereich) sowie ein elektrophysiologisches Labor, ein Labor für histologische und immunhistochemische Untersuchungen. Hier werden regelmäßig internationale Fortbildungsveranstaltungen für NCH aus aller Welt durchgeführt. Für anatomische Studien ist ein Übungsraum für mikrochirurgische Dissektionen u.a. mit 10 Operations- Mikroskopen ausgestattet.